1. Einleitung

Die von Netresearch entwickelte Version Magento 2.x wird eingestellt. Wenn Sie immer noch diese Version benutzen, müssen Sie zu Magento 2.x wechseln, das von unserem zertifizierten Anbieter Limegrow entwickelt wurde. Dadurch sind Sie weiterhin PCI-konform und profitieren außerdem von neuen Magento-Entwicklungen.

Wenn Sie zur Limegrow-Version wechseln, müssen Sie Ihre Einstellungen (Konfigurationen, SHA-Passphrasen, Einstellungen für Zahlungsmöglichkeiten usw.) und Aliase von einer Version zur anderen verschieben.

Mithilfe unseres Leitfadens gelingt Ihnen das mit Leichtigkeit.

2. Art der Migration wählen

Sie können die Einstellungen/Aliase auf zwei Arten migrieren. Überprüfen Sie zuerst, ob Sie Magento 2 installiert und konfiguriert haben.

Wählen Sie dann die Art der Migration:

  1. Über das admin panel von Magento: Benutzern Sie ein spezielles Plug-in mit der gewohnten Magento-Benutzeroberfläche. Im Plug-in stehen Ihnen zwei einfache Schaltflächen sowie einige PHP-Befehle für den Import/Export Ihrer Einstellungen und/oder Aliase zur Verfügung. Sie können die Einstellungen/Aliase einzeln oder in einem Schritt migrieren.
  2. Über die Befehlszeile (CLI): Führen Sie mit dem Import-/Exportprogramm wie unter 1. beschrieben einige PHP-Befehle aus, um Ihre Einstellungen/Aliase zu importieren/exportieren. Wir empfehlen diese Art der Migration, wenn Sie mehr als 100,00 Aliase migrieren müssen und/oder wenn Sie eine Lösung wie Cloudflare benutzen, die die Netzwerkanfragezeit auf 30 Sekunden begrenzt.

    3. Admin-Panel von Magento benutzen

    Importieren und exportieren Sie zuerst Ihre Einstellungen/Aliase über die gewohnte Magento 2-Oberfläche.

    Exportieren Sie die Einstellungen/Aliase aus Ihrer alten Magento-Version:

    • Laden Sie das Plug-in „Migration-m2-m2“ herunter.
    • Extrahieren Sie es in das Verzeichnis /app/code/Ingenico/Migration Ihres veralteten Magento 2-Moduls von Netresearch. Achten Sie darauf, dass Sie die Datei „php“ im Verzeichnis „/app/code/Ingenico/Migration/“ ablegen.
    • Ändern Sie in der Shell/im Terminal das aktuelle Verzeichnis in Magento root. Führen Sie diese Befehle aus:
    
    php bin/magento module:enable Ingenico_Migration –-clear-
    static-content
    php bin/magento setup:upgrade
    php bin/magento cache:clean
        
    • Melden Sie sich im Admin-Panel von Magento 2 an. Gehen Sie zu Stores > Configuration > Ingenico Migration > Export. Geben Sie unter „Password“ einen Wert ein. Merken Sie sich diesen Wert, da Sie ihn beim Export der Daten benötigen.
    • Klicken Sie auf „Export“. Laden Sie im zweiten Schritt eine Datei für den Import herunter:

    Importieren Sie die Daten aus der heruntergeladenen Datei:

    • Installieren Sie das Plug-in wie oben beschrieben im Magento 2-Modul von Limegrow.
    • Melden Sie sich im admin panel von Magento 2 an. Gehen Sie zu Stores >Configuration >IngenicoMigration > Import. Geben Sie das im ersten Schritt unter „Password“ festgelegte Passwort ein. Klicken Sie auf „Choose file“, um die im ersten Schritt exportierte Datei auszuwählen. Klicken Sie auf „Import“.
    • Die Datei wird vom Modul verarbeitet. Danach wird die Meldung „Data successfully imported!“ angezeigt.
    • Gehen Sie zu Stores >General >Connection / Settings und überprüfen Sie, ob alle Einstellungen ordnungsgemäß migriert wurden.

    Wenn Sie weitere technische Unterstützung zum Abschluss der Migration benötigen, wenden Sie sich an unseren zertifizierten Anbieter Limegrow. Bitte beachten Sie, dass möglicherweise eine Gebühr anfällt, da dies nicht von Ingenico unterstützt wird.

    4. CLI benutzen

    Importieren und exportieren Sie zuerst Ihre Einstellungen/Aliase über die Befehlszeile (CLI).

    Stellen Sie sicher, dass Sie für das Ausführen von Befehlen SSH-Zugriff haben.

    Export your settings / tokens from your old Magento version: 

      • Download our Migration-m2-m2 plugin 
      • Extract it into directory /app/code/Ingenico/Migration of your deprecated Netresearch Magento 2 module. Make sure that file “registration.php” is located into directory /app/code/Ingenico/Migration/ 
      • Go to your command line and change to Magento 2 root directory 
      • Enter this command to get help from export tool:
    
    bin/magento ingenico:migration:export --help
        
      • Angezeigt werden sollte:
    
    Description:
    Export Ingenico data (aliases, settings) into the file.
    Usage:
    ingenico:migration:export [options] Options:
    --file=FILE File
    --password=PASSWORD Password
    -h, --help Display this help message
    .......
        
      • Führen Sie mit diesem Befehl den Export durch:
    
    php bin/magento ingenico:migration:export --file=./data1.dat --password=password123
    
      • Sobald der Export beginnt, wird dies in der Befehlszeile angezeigt:

    
    Starting export...
    

    Laden Sie im zweiten Schritt eine Datei für den Import herunter:

    Importieren Sie die Daten aus der heruntergeladenen Datei. Benutzen Sie im nächsten Schritt den Platzhalter „dump.data“.

      • Installieren Sie das Plug-in wie oben beschrieben im Magento 2-Modul von Limegrow.
      • Verschieben Sie data auf den Server, auf dem Sie Magento 2 von Limegrow installiert haben.
      • Ändern Sie das Verzeichnis auf Magento 2 root.
      • Mit diesem Befehl erhalten Sie Hilfe vom Exporttool:
    
    bin/magento ingenico:migration:import --help
        
      • Angezeigt werden sollte:
    
    Description: 
    Imports Ingenico data (aliases, settings) into the database. 
    Usage: 
    ingenico:migration:import [options] 
    Options: 
    --file=FILE File 
    --password=PASSWORD Password 
    -h, --help Display this help message 
    .......
        
      • Run the import by entering this command:
    
    php bin/magento ingenico:migration:import --file=./data1.dat --password=password123
        

    Angezeigt werden sollte:

    
    Loading the file... Decrypting... Initializing import ...... Importing configuration...Importing aliases... 0 [->--------------------------]Data successfully imported!
    
    • Wenn Sie weitere technische Unterstützung zum Abschluss der Migration benötigen, wenden Sie sich an unseren zertifizierten Anbieter Limegrow. Bitte beachten Sie, dass möglicherweise eine Gebühr anfällt, da dies nicht von Ingenico unterstützt wird.